Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück weiter » Letzter » 9 Artikel in dieser Kategorie

Albrecht AE6790 Multi

Art.Nr.:
225.12679
Lieferzeit:
6-10 Tage (Ausland abweichend)

Albrecht AE6790 Multi

Albrecht AE6790 / AE 6790 Multi - Neues CB-Mobilfunkgerät in Multinormtechnik mit absetzbarem Mobilteil. Neu ist die Tatsache, dass die Mikrofonbuchse jetzt im Bedienteil integriert ist.

Beachten Sie auch unsere vielen Fotos vom Gerät (Weitere Bilder).
Albrecht AE6790 - ein weiteres CB-Multinorm-Funkgerät mit absetzbarem Bedienteil! Das Gerät einfach unsichtbar einbauen und das Bedienteil abgesetzt am Armaturenbrett montieren. Bei der AE6790 ist jetzt sogar die Mikrofonbuchse im abnehmbaren Bedienteil integriert.
Natürlich kann man das Bedienteil auch direkt am Gerät belassen, das geht auch.
Was bisher nur im Amateurfunkbereich zu sehen war, gibt es jetzt endlich auch im CB-Funk-Bereich. Ein großes, beleuchtetes Bedienteil, welches nur über ein Kabel mit dem eigentlichen Funkgerät verbunden wird. Natürlich kann man das Bedienteil auch am Funkgerät belassen und es als normales Einbaugerät nutzen.
Somit kann man auch bei Platzproblemen im Fahrzeug jetzt ein CB-Gerät einbauen, was auch noch verflixt gut ausgestattet ist.
Das Bedienteil kann man z.B. auf das Armaturenbrett schrauben oder kleben. Zur leichten Bedienung sind auch die meisten Tasten nachts beleuchtet. Das mitgelieferte Kabel vom Gerät zum Bedienteil ist zwei Meter lang, es gibt auch entsprechende Verlängerungen dafür.
Zur Ausstattung:

Multinormgerät mit fünf schaltbaren Kanalnormen:
  • 80 FM (4W) und 40 AM (4W) für D und CZ
  • 40 FM (4W) und 40 AM (1W) für B, BG, CH, D, E, EST, F, FIN, FL, I, IRL, LV, NL, P, PL, SK
  • 40 FM (4W) und 40 AM (4W) für Spanien oder Polen
  • 40 FM (4W) alle EU-Staaten und CH, FL, N, IS
  • 40 FM (4W): für UK
  • Intern erweiterbar auf weitere Kanalnormen für Export
  • Abnehmbares Bedienteil mit Befestigungsbügel, z.B. am Armaturenbrett montierbar
  • ca. 200cm Kabel zum Bedienteil, Verlängerung optional erhältlich
  • großes orange beleuchtetes LC-Display für Kanal, S-Meter, Frequenz und Statusanzeigen
  • schaltbarer Empfangs-Abschwächer (LOC)
  • robuste Alu-Druckguss-Rückwand mit Kühlrippen
  • AM/FM-Umschalter
  • 6polige Mikrofonbuchse nach GDCH-Standard
  • 3 Kanalspeicher
  • Suchlauf für alle Kanäle
  • Zweikanalüberwachung, es werden zwei Kanäle abwechselnd überwacht. Dazu schaltet das Gerät ständig zwischen den beiden programmierten Kanälen um.');">DW-Zweikanalüberwachung
  • Kanal-9-Direktzugriffstaste
  • Tastentöne abschaltbar
  • manuelle Rauschsperre (SQ)
  • Display auf Kanal- oder Frequenzanzeige umschaltbar
  • Elektretmikrofon mit beleuchteten Kanalwahltasten
  • Up-/Down-Tasten zur Kanalwahl
  • Speicherung sämtlicher Einstellungen auch bei Stromausfall


Die Abmessungen des Gerätes mit Display: 15,7 x 14,0 x 5,2cm (T x B x H), Tiefe gemessen von Knopfspitze bis Ende Antennenbuchse
Die Abmessungen des Bedienteils: 14,7 x 4,8 x 3,8cm (B x H x T) 
Der Empfänger arbeitet sehr gut, die Modulation ist bei FM etwas dunkel, aber laut und gut verständlich, auf AM sogar hervorragend. 
Die Albrecht AE6790 ist quasi der kleine, günstige Bruder der AE689, nur auf die CTCSS-Funktionen muß man verzichten, dafür ist der Mikrofonanschluss praktischerweise im abnehmbaren Bedienteil integriert und das Display ist bei Sonneneinstrahlung jetzt besser ablesbar. Einige nicht wirklich wichtige Funktionen wurde eingespart, aber technisch ist das Gerät mit dem "großen Bruder" ebenbürtig.